Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Coburg und Kronach suchen wir Sie ab sofort in Voll- oder Teilzeit als

  • Sozialpädagogische Arbeit mit den Auszubildenden an einem positiven Lernverhalten
  • Erarbeitung von Zielvereinbarungen mit den Auszubildenden
  • Enge Zusammenarbeit mit Ausbilder*innen und Lehrkräften
  • Enge Zusammenarbeit mit den ausbildenden Betrieben
  • Organisation des Stütz- und Förderunterrichts
  • Durchführung von sozialpädagogischen Fördereinheiten (zu Themen wie z. B. Umgang mit Prüfungsangst, Lernmethoden, „Lernen lernen“)
  • Dokumentation der Teilnahmeverläufe
  • Intensive Netzwerkarbeit v. a. mit Betrieben, Arbeitsagentur und Berufsschulen
  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw.
  • abgeschlossenes Studium der Pädagogik mit den Ergänzungsfächern/Studienschwerpunkten Sozialpädagogik oder Jugendhilfe bzw.
  • abgeschlossenes Studium der Pädagogik sowie eine einjährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe innerhalb der letzten fünf Jahre
  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Bereitschaft zur Arbeit in den späten Nachmittags- und Abendstunden
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Selbstorganisation, selbständiges Arbeiten und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem der größten Weiterbildungsunternehmen Deutschlands
  • ein kollegiales Team und eine umfangreiche Einarbeitung
  • 30 Urlaubstage im Jahr bei einer 5-Tage-Woche (39h), dienstfreie Tage: 24.12. und 31.12.
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Sabbatical und Bildungsurlaub möglich
  • vielfältige Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten 
  • vielfältiges Mitarbeiterfortbildungsprogramm
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung durch die DAA Stiftung Bildung und Beruf (Studium an der HFH Hamburger Fern-Hochschule, Zusatzausbildungen in Coaching, Supervision, Mediation etc.)

Die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) ist einer der führenden Anbieter beruflicher Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutschland. An mehr als 400 Standorten unterstützen wir Menschen mit passgenauen Bildungs- und Beratungsangeboten bei der beruflichen und sozialen Integration. Werden auch Sie Teil dieser vielfältigen und lebendigen Branche!

Ein persönlicher Draht ist uns wichtig: In einer Zeit schnellen gesellschaftlichen Wandels steht bei uns der Mensch im Mittelpunkt. Spaß an der gemeinsamen Arbeit, Offenheit für kollegialen Austausch und frische Ideen sind uns ebenso wichtig wie lebenslanges Lernen und die persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen.

Wir ermuntern Menschen mit Behinderung sich zu bewerben

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, relevanten Zeugnissen, Ihrer Gehaltsvorstellung, gewünschter wöchentlicher Arbeitszeit sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail  oder über unser Bewerbungsformular im PDF-Format (möglichst in einer PDF-Datei) an die:

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
DAA Coburg
Frau Kansy

Für Rückfragen: 09561 238346-14

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Klicken Sie auf "Dateien auswählen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einer PDF- oder ZIP-Datei hoch. Falls Sie mehrere Dateien hochladen möchten, verwenden Sie bei der Auswahl der Dateien bitte die [STRG]-Taste.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.